HERZLICH WILLKOMMEN BEIM VFL OYTHE

.

m

 

Fußball: Der VfL Osnabrück zu Gast in Oythe

Am Freitag, 28. Juni, bestreiten der VfL Oythe und der VfL Osnabrück ein Benefizspiel. Die Einnahmen dieser Partie gehen als Spende an die Kinderherzhilfe Vechta e.V.! Darauf haben sich der Teammanager des VfL Osnabrück, Julius Ohnesorge und der Fußballobmann des VfL Oythe, Andreas Mitzlaff, im Vorfeld verständigt. Dieses Testspiel findet insbesondere auch im Gedenken an unseren Trainer Paul Jaschke statt, der im Februar an den Folgen eines Herzinfarktes verstorben ist. Der vielfache Junioren-Nationalspieler debütierte schon mit 17 Jahren im Zweitligateam des VfL Osnabrück und blieb diesem bis 1991 treu, bevor er dann zu Preußen Münster und später zum VfL Herzlake wechselte. Maurice, der Sohn von Paul Jaschke, möchte auf eigenen Wunsch eine Halbzeit im Team des VfL Oythe bestreiten. Die Partie beginnt um 18.30 Uhr im Stadion an der Hasenweide. Der VfL Oythe freut sich schon heute auf die Partie gegen den Zweitligaaufsteiger und hofft auf eine große Kulisse.


Der Kartenvorverkauf für das Benefizspiel gegen den VfL Osnabrück hat begonnen. Die Eintrittskarten können ab sofort beim Modehaus Börgerding und bei Marcel´s Sport Center erworben werden. Besucher, die am Spieltag bereits im Besitz einer Eintrittskarte sind, können das Stadion über einen separaten Eingang betreten. So werden unnötig lange Wartezeiten an der Kasse vermieden.

.